Alltag in der Kita

Das Leben anzuregen – und es sich dann frei entwickeln zu lassen – hierin liegt die erste Aufgabe der Pädagogen. Astrid Lindgren 1907 -  2002 Kinder- und Jugendbuchautorin

Täglich wiederkehrende Rituale zu bestimmten Zeiten unterstützen den Kita Alltag. Auch das Geburtstagsritual und die Gestaltung der Jahreszeiten vermitteln den Kindern Geborgenheit.

Viel Raum wird den Kindern für das freie Spiel gegeben. Einzeln oder in Gruppen setzt sich das Kind spielend mit seiner Umwelt auseinander und entwickelt sich dabei geistig, sozial und emotional. Während dem Spiel entstehen zu den Betreuerinnen enge vertrauensvolle Beziehungen, die bei den Übergaben oder in Elterngesprächen ausgetauscht werden.